Wirtschaft/Finanzen

DIE ERFORSCHUNG DES EINFLUSSES DES MECHANISMUS DER TEILRESERVE-BANKENSYSTEMS AUF DIE  INVESTITIONSATTRAKTIVITÄT DER INNOVATIVEN TÄTIGKEIT IN DER UKRAINE

Die weltweite wirtschaftliche Instabilität in den letzten fünf Jahren war die Grundlage für die Überprüfung der quantitativen Wertzahlen der wirtschaftlichen Effektivität von verschiedenen Prinzipien und Mechanismen der Funktionsweise vieler Wirtschaftssysteme.

Die Nachkrisenerscheinungen in der Wirtschaft der Weltgemeinschaft haben die Ergebnisse der Forschungen bestätigt, die von Gelehrten-Ökonomen [1,2] lange vor dem Entstehen der Krise durchgeführt wurden. In diesem Zusammenhang ist der wissenschaftlich-praktische Bedarf entstanden, neue wirtschaftliche Grundsätze und Mechanismen  zu entwickeln oder die heute geltenden zu verändern.

Die Werke von bekannten Wirtschaftswissenschaftlern Murray Rothbard und Ludwig von Mises sind dem Thema der Stabilität der Wirtschaftssysteme gewidmet, die auf Basis von Goldstandard funktionieren. Die Hauptergebnisse ihrer Forschungen deuten darauf hin, dass das Entstehen des nicht vollständig durch Gold gesicherten Kredites in der freien Marktwirtschaft, die auf Basis des Goldstandards funktioniert, kann den Mechanismus des Konjunkturzyklus starten, der mit der Hochkonjunktur beginnt und mit der Depression endet.

….Eines der Werke von M. Rothbard hat folgende Zeilen: „Deshalb unterstütze ich zu 100% den Goldstandard als stabilste Geldsystem, das einzige System, das mit dem freien Markt und dem Fehlen vom unehrlichen Verhalten jeglicher Art völlig kompatibel ist. Das ist das einzige System, das mit dem höchsten Grad an Schutz der Eigentumsrechte kompatibel ist, das die Beendigung der Inflation garantiert, und damit den Schluss des Konjunkturzykles“ [2].

Auf solche Weise wurde es zur Bestätigung oder Dementierung der vorgebrachten Hypothesen über den Anstieg des Einflusses des Mechanismus des Teilreserve-Bankensystems auf die Investitionsattraktivität der innovativen Tätigkeit in der Ukraine beschlossen, die quantitative Bewertung der finanziellen und wirtschaftlichen Indikatoren durchzuführen, die bei der Analyse der Attraktivität der Investitions- und Innovationsprojekte am häufigsten angewendet werden.

Der existierenden allgemeingültigen Wirtschaftstheorie zufolge bietet das regulierende Teilreserve-Bankensystem einige Vorteile der Wirtschaft, durch die Bereitstellung den Behörden eines mächtigen Instruments für die Geldmenge- und Prozentsatzsteuerung. Die zur zentralen Bank nächsten Banken haben andere (die sich von denen des klassischen Business unterscheiden) Kriterien für die Insolvenz. In diesem Zusammenhang vergeben die meisten Banken keine Sichteinlagen in Form von Krediten, denn sonst würden diese Bankeinlagen der Gefahr der Zahlungsfähigkeit ausgesetzt. [3]

Das Wesen des bestehenden Bankensystems besteht darin, dass das physische Bargeld, das die Bank für die Erfüllung ihrer Verflichtungen für Sichteinlagen braucht, in der Tat einen bestimmten Prozentsatz der Bankeinlagen von Anlegern ausmacht. Normalerweise wird die Sichteinlage als ein Darlehen an die Bank in den rechtlichen Systemen angesehen, welche die Bank auf Forderung auszahlen muss, und welche die Bank in Darlehensvergabe oder Zinspapiere investieren kann. Den Gewinn der Banken bildet der Unterschied zwischen den Kredit- und Depositzinsen. Aber, da die Banken den größten Teil der Bankeinlagen als Kredite vergeben und nur ein bestimmtes Prozent als Reserve lassen, haben sie weniger Bargeld in der Tat als Bestand der Depositenkontos.

Der Hauptgrund, dass die Kunden ein Sparen bei der Bank anlegen, besteht in der Möglichkeit ihr Geld in solcher Art aufzubewahren, damit man den Bankeinlagen zu jeder Zeit zurückgeben kann. Theoretisch alle Investoren können die volle Rückerstattung des Sparens fordern, aber war die Mehrheit ihres Sparens von der Bank in die einbringenden Zinsen Kredite und die wertvollen Papiere schon angelegt. Also, wenn alle Kontoinhaber von der Sichteinlage die Einlage gleichzeitig rückholen werden, dann wird die Bank auf die Situation «bank-run» zusammenstoßen, und wahrscheinlichstes wird der Zustand, in dem solche Bank nicht mehr existiert. Durch den Vorhandensein des Institutes der zentralen Bank (in der Ukraine ist es die NBU), zur Zeit kommt es selten vor, weil die Zentralbanken als die Garanten der Bankeinlagen in den Geschäftsbanken in der Regel sind, und sind als die Darleiher in letzter Behörde im Falle eines Zustroms in Bankforderungen über die Rückgabe der Einlage. Aber im Laufe der letzten fünf Jahre gab es mehrere Fälle von «Bank-run», die nicht nur in Entwicklungsländern, sondern auch in industriell, ökonomisch und finanziell entwickelten Ländern geschah. In den entstanden Situationen haben Banken in der Tat die Zahlungsunfähigkeit während der Zustrom der Forderungen der Investoren und der Darleiher vorgeführt. Dadurch forcierten diese Spitze der Forderungen unvermeidlich, bei beliebigen Umständen, den Krach. In der Situation einer stabilen Wirtschaft, wo die Prozesse fehlen, die den Mechanismus «bank-run» starten, funktioniert die Mindestreserveverpflichtung in der Regel eine ziemlich zuversichtlich, weil die Kunden ihr Geld zu einem bestimmten Zeitpunkt nur einige in Bezug auf die Gesamtzahl rückholen, und die Barreserven zur Verfügung auf dem gewünschten Niveau ausreicht gestellt werden können, um die Anforderungen zu erfüllen. Außerdem in der stabilen Wirtschaftsumgebung ist der Geldbestand in Gebrauch von den zentralen Banken ständig gekommen, und die neuen Geldmittel werden auf die Aufbewahrung in die Geschäftsbanken ständig zurückgegeben. Allerdings, wenn die Bank die Finanzkrise erprobt und die allgemeinen Forderungen zur Auszahlung die alltägliche Nachfrage wesentlich übertretet, hat die Bank nicht ausreichenden Geldbestand, und Bank wird erzwungen sein, die zusätzlichen Fonds zu erwerben, um den Abschluss der Reserven nicht der Ausführung der Verpflichtungen zu vermeiden. Die Bank kann die Fonds mittels der zusätzlichen Entnahme oder mittels des Verkaufes des Aktivs oder mittels der kurzfristigen Anleihen vergrößern. Die Situation, in der sich die Darleiher vor der Krise des Bankgeldbestandes oder der Zahlungsunfähigkeit fürchten, fördert sie zur schnellsten Rückgabe des ihr Geldes, wobei solange, bis andere Kunden beginnen werden, zu ergreifen, was die Schlinge der Forderungen startet, was zum Zustand «bank-run» bringt. Das bestehende System der Zentralenbanken lässt die Banken zu, um die Mindestreserveverpflichtung ohne Risiko des Bankrottes bei den geschäftlichen Interbankenüberweisungen zu verwenden. Der Mechanismus der Mindestreserveverpflichtung hat den Speichereffekt, die geldliche Masse in der Wirtschaft wesentlich vergrößernd. Das Beispiel der Berechnung der Möglichkeit der Vergrößerung der Geldmenge ist in der Tabelle 1 (die Modifikation Tabelle, die in [4]) gegeben ist. Auch zeigt sie, wie das Geld vorgeführt für die Bildung des Geldes der Geschäftsbank verwendet wird, ausgehend vom erstmaligen Depositen in 1000 UAH. In diesem Beispiel wird die erste Einzahlung mehrmals mit der Größe der Mindestreserveverpflichtung in Höhe von 10 % (ausgegeben die relativ Einheit ist tatsächlich der Koeffizient der Mindestreserveverpflichtung nach der nationalen Währung gleich «0», denken Sie über das Potential der einheimischen Banken nach), dass es schließlich zur Bildung 9000 UAH der Geldmenge bringt. Jede nachfolgende Bank, die zu diesem Prozess zugezogen ist, schafft das neue kommerzielle Geld auf allen den sich verringernden Anteil des ursprünglichen Geldes. Es ist möglich aufgrund der Tatsache, dass die Banken nur den Anteil des deponierten Geldes ausgeben, um die Forderungen der Reservierung und für die Versorgung der ausreichenden Reserve, um zu der alltäglichen Nachfrage im Geldbestand zu befriedigen. Je nach der Fortsetzung des Prozesses entsteht immer mehr und mehr Geldes der Geschäftsbank. Zum Beispiel werden verschiedene Banken für jedes Depositen verwendet. In der Praxis können die von einer Bank ausgegebenen Kredite in sie zurückgegeben, das heißt, dass das ganze Banksystem als eine Geschäftsbank betrachtet werden kann. Obwohl es physisch des zusätzlichen Geldes in Ergänzung zum erstmaligen Depositen in 1000 UAH nicht geschaffen war, aber neues Geld ist der Geschäftsbank durch der Kreditgewährung erschienen. Im Zuge erscheint immer mehr und mehrere ephemeres Geld der Geschäftsbank aus nirgendwoher. Mit jedem nachfolgenden Schritt reduziert die Menge entsprechend dem Limit. Wenn man graphische Darstellung der Akkumulation der Depositen macht, wird es darauf sichtbar sein, dass die Kurve nach einem bestimmten Limit strebt wird. Dieses Limit ist maximal mögliche Menge des Geldes, das bei der aufgegebenen Größe der unbedingten Mindestreserve geschaffen werden kann. Wenn die Größe der Reserve 10 % wie im oben angeführten Beispiel ist, macht das Maximum des geschaffen Geldes 10000 und die maximale Erhöhung die Geldmenge macht 9000. Es wird darauf hingewiesen, dass in der Ukraine die Größe der Reserve nach Hrywnja UAH macht 0. Tabelle 1. – Die Ergebnisse der Berechnung der Expansion der Geldmasse

Bank

Höhe der Depositen

Höhe des Kredits

Reserve

1

1000

900

100,00

2

900

810

90,00

3

810

729

81,00

4

729

656,1

72,90

5

656,1

590,49

65,61

6

590,49

531,44

59,05

7

531,44

478,3

53,14

8

478,3

430,47

47,83

9

430,47

387,42

43,05

10

387,42

348,68

38,74

11

348,68

313,81

34,87

usw.

Für das Banksystem stellen die Depositen das Passiv vor, während die ausgezahlten Kredite und Reserven die Aktiva sind. Die Größe der Depositen macht immer der Summe der Kredite und der Bankreserven, da die Kredite und die Reserven sich auf der Basis der Depositen beruhen. Dies ist das Hauptprinzip der Führung der Bankbuchhaltungsbilanz. Der Mechanismus der Mindestreserve der Banken lässt sich den Betrag der Geldmenge zu vergrößern oder zu verringern. Im Allgemeinen wird die Zunahme oder Abnahme der Geldmenge durch Verhältnis zwischen dem Tempo der Ausgabe der neuen Kredite und dem Tempo des Ausgleiches oder die Nichtleistung der bedienten Kredite bestimmt. Auf die Bilanz dieser zwei Tempos kann die Institution der Zentralbank einigermaßen beeinflussen. Praktisch kann die Vergrößerung der Geldmenge Masse kleiner sein, da die Banken nicht den Überfluss der Reserve ausgeben können, und die Darlehensnehmer können das Mittel nicht verwenden, und einige Menschen können das Geld akkumulieren. In Zusammenhang mit allen oben genannten Fakten und den Besonderheiten des Funktionierens des Banksystems und speziell des Mechanismus der Mindestreserve der Banken können und sollen die Kriterien der Investitionsattraktivität der innovativen Tätigkeit in der Ukraine revidiert werden. Derzeit für die Einschätzung der Investitionsattraktivität des Geschäftsprojektes unabhängig von der Stufe der Innovation werden die Kategorien und die Methoden des Finanzmanagements, der Projektanalyse, der technisch-ökonomischen Begründung der wirtschaftlichen Lösungen, der Geschäftsplanung und einiger andere verwendet. Das innovative Geschäftsprojekt wird in der Regel mit dem erhöhten Risiko charakterisiert, das einen bestimmten Abdruck auf die Investitionsattraktivität auflegt. Ein Beispiel für die Berücksichtigung der Risikofaktoren und die Unbestimmtheit im Laufe der Annahme der Lösungen über die Realisierung der Investitions-und Innovationsprojekte ist in der Tabelle 2 (die Modifikation aus der Tabelle [5]) angeführt. Die Tabelle 2. – die Einschätzung der Profitrate, die vom Niveau der Gefährlichkeit der Investitions-und Innovationstätigkeit abhängig ist.

Gruppe der Investition Die notwendige Profitrate
1 Die neuen Autos und die Anlage, die Transportmittel u.ä., die die ähnlich zur ersetzten Anlage Funktionen durchführen wird, sind aber mehr technologisch perfekt

Wert des Kapitals

+ 3%

2 Die neuen Mächtigkeit der Hilfsproduktion, und auch die Betriebe, die auf dem neuen Platz aufgestellt werden

Wert des Kapitals

+ 6%

3 Die neuen Mächtigkeit oder Maschinen, die mit der gültigen Anlage eng verbunden sind

Wert des Kapitals

+ 8%

4 Die neuen Mächtigkeit oder Maschinen, die Verschlingung oder Ankäufe anderer Firmen, die mit dem geltenden technologischen Prozess nicht verbunden sind

Wert des Kapitals

+ 15%

5 Angewandte FuE, an einen bestimmten Zweck gerichtet.

Wert des Kapitals

+10%

6 Grundlegende FuE, deren Ziele nicht genau definiert sind und die Ergebnisse bisher nicht bekannt.

Wert des Kapitals

+ 20%

Aber in unserem Fall können die vorliegende Tabelle und die in ihr gezeigten Bewertungsfaktoren den Einfluss des Mechanismus der Mindestreserve der Banken für die Vergrößerung des Niveaus des Risikos der Investition in die innovativen Entwicklungen (die sich am öftesten treffenden Situationen) oder für die Verkleinerung des Niveaus des Risikos (es ist theoretisch möglich, aber ist die sehr selten treffende Erscheinung) adäquat quantitativ nichtbestimmen, da den Faktor der Vergrößerung der Geldmenge als Folge des Funktionierens des Banksystems nicht berücksichtigen. Also, infolge der durchgeführten Forschungen wurde die Tatsache des gegenseitigen Zusammenhangs der Mindestreserve der Banken und die Investitionsaktivität der innovativen Tätigkeit in der Ukraine festgestellt, da der nicht regelbare Anstieg der Geldmenge ein Faktor ist, der auf die Prioritäten des potentiellen Investors negativ beeinflusst. Aber es ist im Falle des gehörigen Niveaus der Kontrolle seitens des Institutes der Zentralbank und der objektiven Informationen bezüglich des Anstiegs vom BIP und einiger anderer Makrowirtschaftswertzahlen, kann man die negativen Folgen des Einflusses der Mindestreserve der Banken identifizieren, quantitativ bestimmen (durch der Methoden des Finanzmanagements, der Projektanalyse, der technisch-ökonomischen Begründung der wirtschaftlichen Lösungen, der Geschäftsplanung u.ä.) und die entsprechenden Wertzahlen der innovativen Projekte damit korrigieren, um die Forderungen der potentiellen Investoren zu bewilligen. Die Richtung der weiteren Forschungen wird mit der Entwicklung der quantitativen Methoden der Bestimmung des Einflusses der Mindestreserve der Banken und der Investitionsaktivität der innovativen Tätigkeit in der Ukraine verbunden.

Werke

 

1. Государство и деньги: Какгосударствозавладелоденежнойсистемойобщества / Пер. с англ. и франц. под ред. Гр. Сапова: 1-е изд.: Челябинск: Социум, 2002. — 166 с. — ISBN 5-901901-22-3. 2. Мизес Л. Всемогущееправительство: Тотальноегосударство и тотальная война. — Челябинск: Социум, 2006. — 466 с. 3. The BankCreditAnalysisHandbook: A GuideforAnalysts, BankersandInvestorsbyJonathanGolin. Publisher: JohnWiley&Sons (August 10, 2001). ISBN 0-471-84217-6 ISBN 978-0-471-84217-0 4. Bank forInternational Settlements — TheRoleofCentralBank Money inPaymentSystems. Seepage 9, titled, «Thecoexistenceofcentralandcommercialbankmonies: multipleissuers, onecurrency»: http://www.bis.org/publ/cpss55.pdf 5. Школьник І.О.Фінансовий менеджмент / І.О. Школьник, І.М. Боярко, Б.І. Сюркало. – Суми: Університетська книга, 2009. − 300 с.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>